die transformierende Kraft liebevoller, bewusster Aufmerksamkeit

Gedanken von Eckhart Tolle zur Woche um den 3.Mai 2015:

Eckhart explains the idea of lucid living, which he compares to lucid dreaming. The act of looking (giving consciousness attention) to something actually transforms that which you are looking at. It’s only when you resist looking at something that frightens you that it becomes threatening.

was ich in etwa so übersetzen möchte:

Eckhart erklärt die Idee des luziden Lebens, die er mit luzidem Träumen vergleicht, "gleichsetzt". Der Akt des Schauens ( bewusste Aufmerksamkeit geben ), auf Etwas transformiert in diesem Moment das auf was geschaut wird. 

Es gelingt nur wenn Du "standhaft" auf Etwas schaust, was dadurch, dass es Dich ängstigt bedrohlich wird (bisher wurde..).